Vergangene Termine

Jour Fixe mit Film
August 2016

Freitag, 26. August 2016 | Infoladen Kasama Barbetrieb ab 19:30 Uhr Film «Four Lions» ab 20:00 Uhr Vier junge britische Männer sind im Auftrag Allahs unterwegs. Meinen sie! Omar (Riz Ahmed) will sich dem Heiligen Krieg anschließen, weil er nicht länger tatenlos zuschauen will, wie das Ansehen junger Moslems auf der Welt mit Füßen getreten […]

Diskussionszyklus: Krise, Staat und proletarische Bewegung
Juli 2016

Nächstes Treffen: Samstag, 9. Juli | 15:00 Uhr | Infoladen Kasama Texte zur Vorbereitung:  Aus dem Reader: «Die historische «Invarianz» des Marxismus» (Amadeo Bordiga) und «10 Thesen über Marxismus heute» (Karl Korsch)   Es sind mittlerweile über acht Jahre ins Land gezogen, seit wir in Zürich den Diskussionszyklus «Kommunistische Dissidenz» begonnen haben.

Veranstaltung: Radikale Kritik, sozialer Fortschritt und Revolution
November 2015

Freitag, 27. November | Barbetrieb ab 19 Uhr | Vortrag ab 20 Uhr Kasama, Militärstrasse 87A, Zürich Diskussionsveranstaltung mit Robert Schlosser (Bochum) über soziale Reform und soziale Revolution Warum mangelt es heute bei uns so sehr am Widerstand von LohnarbeiterInnen, in dem sich ein Streben nach sozialer Emanzipation bemerkbar macht? Welchen Anteil daran haben die […]

Veranstaltung: Illusion und Realität des bürgerlichen Staates
November 2015

Freitag, 11. Dezember | Barbetrieb ab 19 Uhr | Vortrag ab 20 Uhr Kasama, Militärstrasse 87A, Zürich Vortrag und Diskussion zur Staatskritik Über den Staat kursieren allerhand Gerüchte. Die einen meinen, er sei eine neutrale Instanz, die uns vor den Katastrophen des Kapitals beschützen könne. Die anderen behaupten, der Staat sei ein Instrument der herrschenden […]

Release Kosmoprolet 4
September 2015

Die neue Ausgabe unserer Zeitschrift Kosmoprolet ist erschienen. Das wollen wir mit Apéro, Umtrunk und Vortrag zelebrieren. Editorial und Inhaltsverzeichnis Freitag, 9. Oktober | 19:00 Uhr Apéro | 20:00 Uhr Vortrag und Diskussion Infoladen Kasama

Diskussionstage: Kritik der Demokratie – Demokratie in der Krise
September 2014

Vor über drei Jah­ren, im Som­mer 2011, haben wir mit dem An­lie­gen, auf eine ge­mein­sa­me De­bat­te mit prak­ti­scher Per­spek­ti­ve hin­zu­ar­bei­ten, ein ers­tes Dis­kus­si­ons­wo­chen­en­de durch­ge­führt. Seit­her fand jedes Jahr ein Dis­kus­si­ons­wo­chen­en­de zu un­ter­schied­li­chen Fra­gen statt. Haben wir an un­se­rem letz­ten Tref­fen 2013 noch über Gen­der, Mi­gra­ti­on und Re­pro­duk­ti­on dis­ku­tiert, möch­ten wir den Fokus die­ses Jahr auf […]

Griechenland: Eine Krise der sozialen Reproduktion
Juli 2014

Referat & Diskussion mit einem Genossen von TPTG (Griechenland) Freitag, 1. August 2014, 19:30 Uhr Autonomer Beauty Salon, Hohlstrasse 481, Zürich Was geschah mit dem auf familiären Strukturen basierenden Wohlfahrtskapitalismus in Griechenland? Was charakterisiert die Austeritätsmassnahmen, welche die Familie, die Hauptversorgerin der Wohlfahrt und des sozialen Sicherungsnetzes in Griechenland, vor zu grosse Schwierigkeiten stellt? Eine […]

Brasilien: We don’t like samba
Juli 2014

Filmvorführung & Diskussion zu den sozialen Protesten in Brasilien Donnerstag, 31. Juli 2014, 19:00 Vokü, 20:30 Film und Diskussion Infoladen Kasama Bis vor wenigen Jahren galt Brasilien als krisenfest und Shooting-Star der BRIC-Länder. Aber nur ein Jahr vor der Fußball-WM und drei Jahre vor den olympischen Spielen knallt es: Im Juni 2013 kommt es nach […]

Wir streiken trotzdem!
Juni 2014

Referate & Diskussion mit Ralf Ruckus und einem Aktivisten aus dem öffentlichen Sektor Sams­tag, 7. Juni 2014, 18:30 Uhr Grü­ner Saal des Volk­s­hau­ses (Stauf­fa­cher­stras­se 60, Zürich) Seit dem Auf­se­hen er­re­gen­den und er­folg­rei­chen Streik in der SBB-​Werk­stät­te in Bel­lin­zo­na im Jahr 2008 hat es in der Schweiz eine Viel­zahl von Ar­beits­kämp­fen ge­ge­ben. Viele mögen sich fra­gen: […]

Libertärer Treffpunkt
April 2014

Wir werden dieses Jahr wiederum an drei Tagen mit einem Büchertisch/Infostand beim Libertären Treffpunkt auf dem Kasernenareal präsent sein. Libertärer Treffpunkt am 1. Mai-Fest Ab 14:00 Uhr (im Anschluss an die Demo) Infos, Bücher, Diskussionen Kasernenareal, beim Eiszeit-Banner Am 1./4./5. Mai sind wir jeweils am Nachmittag auf dem Kasernenareal

Libertärer Treffpunkt
April 2014

Wir werden dieses Jahr wiederum an drei Tagen mit einem Büchertisch/Infostand beim Libertären Treffpunkt auf dem Kasernenareal präsent sein. Libertärer Treffpunkt am 1. Mai-Fest Ab ca. 14:00 Uhr (im Anschluss an die Demo) Infos, Bücher, Diskussionen Kasernenareal, beim Eiszeit-Banner Am 1./3./4. Mai sind wir jeweils am Nachmittag auf dem Kasernenareal

Libertärer Treffpunkt
April 2014

Wir werden dieses Jahr wiederum an drei Tagen mit einem Büchertisch/Infostand beim Libertären Treffpunkt auf dem Kasernenareal präsent sein. Libertärer Treffpunkt am 1. Mai-Fest Ab ca. 14:00 Uhr (im Anschluss an die Demo) Infos, Bücher, Diskussionen Kasernenareal, beim Eiszeit-Banner Am 1./3./4. Mai sind wir jeweils am Nachmittag auf dem Kasernenareal

Vokü für einen Samowar
April 2014

Zur Finanzierung eines Samowar für den Infoladen Kasama organisieren wir eine Vokü. Freitag, 18. April 2014 ab 19 Uhr Infoladen Kasama

Paul Mattick: Die Revolution als grosses Abenteuer
Dezember 2013

Einführung, Lesung & Diskussion mit den Herausgebern Marc Geoffroy und Christoph Plutte Freitag, 13. Dezember 2013, 19:30 Uhr Infoladen Kasama Paul Mattick (1904-1981) ist vielleicht der exemplarische Arbeiterrevolutionär und Intellektuelle: Seine furiose Abrechnung mit John Maynard Keynes, seine Kritik an Herbert Marcuse, die dieser übrigens als einzig taugliche Kritik von links akzeptierte, seine sprichwörtliche Marx-Orthodoxie, mit […]

Paul Mattick: Die Revolution als grosses Abenteuer
Dezember 2013

Einführung, Lesung & Diskussion mit den Herausgebern Marc Geoffroy und Christoph Plutte Samstag, 14. Dezember 2013, 20:00 Uhr Infoladen Reitschule Bern Paul Mattick (1904-1981) ist vielleicht der exemplarische Arbeiterrevolutionär und Intellektuelle: Seine furiose Abrechnung mit John Maynard Keynes, seine Kritik an Herbert Marcuse, die dieser übrigens als einzig taugliche Kritik von links akzeptierte, seine sprichwörtliche Marx-Orthodoxie, […]

Die geschrumpfte Familie – Zur Transformation des Privaten in Zeiten der Krise
November 2013

Referat & Diskussion mit Andrea Trumann Freitag, 22. November 2013, 19:30 Uhr Infoladen Kasama Die Kleinfamilie galt für die bürgerliche Gesellschaft jahrhundertelang als schützenswertes Gut. Hier im Privaten sollte der Mann sich von der Arbeit, die der öffentlichen Sphäre zugerechnet wurde, erholen und die Kinder im harmonischen Familienverband aufwachsen. Zuständig für diese Aufgaben war die […]

Befreiung war gestern – Der Krieg gegen die Armen in Südafrika
November 2013

Vortrag, Film (e/d) und Diskussion mit einer Genossin von Eiszeit Freitag, 29. November 2013, 19:30 Uhr Infoladen Kasama Zwanzig Jahre nach dem Ende der Apartheid vermarktet sich Südafrika als multikulturelle Regenbogennation. Der African National Congress (ANC), der zusammen mit dem Gewerkschaftsverband COSATU und der kommunistischen Partei regiert, zehrt nach wie vor von der Legitimität, die […]

iSlaves: Ausbeutung und Widerstand in Chinas Weltmarktfabriken
Juni 2013

Buchvorstellung, Film und Diskussion mit dem Herausgeber und Übersetzer Ralf Ruckus Dienstag, 25. Juni 2013, 19:30 Uhr Infoladen Kasama Zürich Foxconn als weltgrößter Elektronikhersteller produziert in China und anderswo u.a. für Apple, Sony, Amazon. Foxconns ArbeiterInnen sind die iSlaves, die unter miesen Bedingungen unsere iPhones, Kindles und Playstations produzieren. 2010 erschütterte eine Selbstmordserie von Foxconn-ArbeiterInnen […]

Diskussionswochenende: Trennlinien des Kapitals und ihre Aufhebung
Mai 2013

Vor zwei Jahren, im Sommer 2011, haben wir mit dem Anliegen, auf eine gemeinsame Debatte mit praktischer Perspektive hinzuarbeiten, ein erstes Diskussionswochenende durchgeführt. Ein Jahr darauf, im Frühling 2012, folgte ein zweites Diskussionswochenende mit interessanten und lebendigen Diskussionen. Wir möchten das Begonnene fortsetzen und laden euch dazu ein, Ende Mai / Anfang Juni 2013 am […]

Klassenkampf als Subjekt der Geschichte – Die operaistische Kapital-Lektüre
Mai 2013

Vortrag und Diskussion mit Christian Frings Dienstag, 21. Mai ab 19.30 Uhr Grüner Saal, Volkshaus Zürich Nach der Veröffentlichung des ersten Bands des „Kapitals“ von Marx 1867 geriet in der sozialistischen Bewegung fast hundert Jahre in Vergessenheit, was den eigentlichen Clou dieser theoretischen Dechiffrierung des Kapitalismus ausmachte: die Zentralität des alltäglichen Konflikts im Produktionsprozess als […]

Libertärer Treffpunkt
April 2013

Wir werden dieses Jahr wiederum an drei Tagen mit einem Büchertisch/Infostand beim Libertären Treffpunkt auf dem Kasernenareal präsent sein. Libertärer Treffpunkt am 1. Mai-Fest Ab 14:00 Uhr Infos, Bücher, Diskussionen, Musik, Getränke Kasernenareal, beim Transpi mit der Aufschrift „Libertärer Treffpunkt“ Am 1./4./5. Mai sind wir auf dem Kasernenareal

Libertärer Treffpunkt
April 2013

Wir werden dieses Jahr wiederum an drei Tagen mit einem Büchertisch/Infostand beim Libertären Treffpunkt auf dem Kasernenareal präsent sein. Libertärer Treffpunkt am 1. Mai-Fest Ab 14:00 Uhr Infos, Bücher, Diskussionen, Musik, Getränke Kasernenareal, beim Transpi mit der Aufschrift „Libertärer Treffpunkt“ Am 1./4./5. Mai sind wir auf dem Kasernenareal

Libertärer Treffpunkt
April 2013

Wir werden dieses Jahr wiederum an drei Tagen mit einem Büchertisch/Infostand beim Libertären Treffpunkt auf dem Kasernenareal präsent sein. Libertärer Treffpunkt am 1. Mai-Fest Ab 14:00 Uhr Infos, Bücher, Diskussionen, Musik, Getränke Kasernenareal, beim Transpi mit der Aufschrift „Libertärer Treffpunkt“ Am 1./4./5. Mai sind wir auf dem Kasernenareal

Zur Kritik der Gewerkschaften
Juni 2012

Kurzvortrag und Diskussion im Rahmen des Projekts Kritik & Klassenkampf – Organisiert durch Bündnis Alle gegen Rechts (Bern) und Eiszeit (Zürich): Samstag, 30. Juni 2012, 15:00 Uhr Rössli Bar Reitschule Bern

Sozialrevolutionärer Abend
Mai 2012

Infos, Diskussionen & Bar Mittwoch, 16. Mai 2012 ab 17 Uhr (bis 21 Uhr) Infoladen Kasama Um über Kapitalismuskritik, Revolution oder den alltäglichen Wahnsinn mit den verschiedensten Leuten zu diskutieren, schmeissen wir in unregelmässigen Abständen die „Abigschicht“ am Mittwoch im Infoladen Kasama. Hier ist richtig, wer politische Fragen diskutieren oder einfach in einem angenehmen Rahmen […]

Libertärer Treffpunkt
April 2012

Eiszeit ist mit einem Stand am 1. Mai-Fest auf dem Kasernenareal präsent: 28. April 2012 ⇒ Ab 14:00 Uhr ⇒ Libertärer Treffpunkt auf dem Kasernenareal ⇒ Infos, Bücher, Diskussionen, Musik, Getränke Download Plakat Mehr Infos

Libertärer Treffpunkt
April 2012

Eiszeit ist mit einem Stand am 1. Mai-Fest auf dem Kasernenareal präsent: 29. April 2012 ⇒ Ab 14:00 Uhr ⇒ Libertärer Treffpunkt auf dem Kasernenareal ⇒ Infos, Bücher, Diskussionen, Musik, Getränke Download Plakat Mehr Infos

Die Krise des Kapitalismus und die Perspektive der Kämpfe
April 2012

Vortrag und Diskussion in Bern/Zürich mit GenossInnen von den Freundinnen und Freunden der klassenlosen Gesellschaft (Berlin) und Eiszeit (Zürich)

Buchvorstellung: Arbeitskämpfe im Zeichen der Selbstermächtigung
März 2012

Buchvorstellung und Diskussion mit Christian Frings und Rainer Thomann Freitag, 23. März ab 19.30 Uhr Infoladen Kasama Zürich (im Innenhof) „Auf Weltsystemebene können wir von einer zunehmenden ‚Selbstermächtigung’ sprechen. Diese These erscheint paradox angesichts der enormen Prekarisierung und Verarmung und dem deutlichen Ansteigen der sozialen Ungleichheit in den meisten Ländern dieser Erde. Sie stützt sich […]

Diskussionswochenende: Radikale Kritik organisieren!
Februar 2012

Im Sommer 2011 haben wir mit dem Anliegen, auf eine gemeinsame Debatte mit praktischer Perspektive hinzuarbeiten, ein erstes Diskussionswochenende durchgeführt, das uns trotz grosser Erwartungen nicht enttäuscht hat. Wir möchten das Begonnene fortsetzen und laden euch dazu ein, am zweiten Diskussionswochenende des Projekts Kritik & Klassenkampf teilzunehmen. Wir wollen mit allen interessierten Personen in Diskussion treten und Handlungsmöglichkeiten […]