Termine

Jour Fixe: Proteste gegen die Arbeitsmarktreformen in Frankreich
Oktober 2017

Vortrag von Bernard Schmid mit anschliessender Diskussion Freitag, 27. Oktober 2017 | Bar ab 19.30, Vortrag 20 Uhr | Infoladen Kasama Die Auseinandersetzung um die derzeit ablaufende „Reform“ im französischen Arbeitsrecht setzt den Konflikt vom vergangenen Jahr fort. Im Frühjahr und Sommer 2016 kämpfte eine soziale Bewegung – mit Streiks, Demonstrationen, Platzbesetzungen und Straßenkämpfen – […]

Arbeitsmigration und Surplus-Proletariat: Filmabend mit Input und Diskussion
September 2017

Freitag, 29. September 2017 | BAR AB 19.30 UHR, FILM AB 20 UHR | Infoladen Kasama von den italienischen Saisonniers/Arbeitsmigranten zu den abgewiesenen Geflüchteten heute Ein Filmabend mit einem Input zur Migrationsgeschichte der Schweiz seit dem zweiten Weltkrieg. Beleuchtet werden erstens historische Eckpunkte der Entwicklung von Arbeitsmigration und Asylmigration angesichts der ökonomischen Entwicklungen in der […]

Aktuelle Texte auf kosmoprolet.org
August 2017

https://kosmoprolet.org

Jour Fixe
August 2017

Freitag, 25. August 2017 ab 20 Uhr | Infoladen Kasama Wir diskutieren über die Krise. Über das Elend dieser Gesellschaft. Über den Widerstand. Über die Revolution. Über die Zukunft. Diesen Jour Fixe organisieren wir gemeinsam mit Päfzger.

Diskussionsabend zur «Gesellschaft des Spektakels»
September 2016

Donnerstag, 15. September 2016 ab 20 Uhr | Garage Konverter Gemeinsam mit der Gruppe «Konverter» und weiteren Interessierten lesen wir «Die Gesellschaft des Spektakels» von Guy Debord und diskutieren dessen Inhalte. Auf das erste Treffen ist das erste Kapitel zu lesen. Den kompletten Text findet ihr hier. «Das Spektakel unterjocht sich die lebendigen Menschen, insofern […]

Diskussionsnachmittag
September 2016

Samstag, 22. Oktober | 15:00 Uhr | Infoladen Kasama «Die Transformation der Demokratie» von Johannes Agnoli Wir diskutieren von Seite 56 bis zum Schluss Download des Textes «Die politische Partei des Verfassungstaates – dort, wo sie sich am vollsten ausgebildet hat – wirkt in letzter Instanz als Klassenorgan der Konservation, weil sie keine Klassen mehr […]

Veranstaltung: Illusion und Realität des bürgerlichen Staates
November 2015

Freitag, 11. Dezember | Barbetrieb ab 19 Uhr | Vortrag ab 20 Uhr Kasama, Militärstrasse 87A, Zürich Vortrag und Diskussion zur Staatskritik Über den Staat kursieren allerhand Gerüchte. Die einen meinen, er sei eine neutrale Instanz, die uns vor den Katastrophen des Kapitals beschützen könne. Die anderen behaupten, der Staat sei ein Instrument der herrschenden […]

Diskussionstage: Kritik der Demokratie – Demokratie in der Krise
September 2014

Vor über drei Jah­ren, im Som­mer 2011, haben wir mit dem An­lie­gen, auf eine ge­mein­sa­me De­bat­te mit prak­ti­scher Per­spek­ti­ve hin­zu­ar­bei­ten, ein ers­tes Dis­kus­si­ons­wo­chen­en­de durch­ge­führt. Seit­her fand jedes Jahr ein Dis­kus­si­ons­wo­chen­en­de zu un­ter­schied­li­chen Fra­gen statt. Haben wir an un­se­rem letz­ten Tref­fen 2013 noch über Gen­der, Mi­gra­ti­on und Re­pro­duk­ti­on dis­ku­tiert, möch­ten wir den Fokus die­ses Jahr auf […]