Griechenland: Eine Krise der sozialen Reproduktion

Referat & Diskussion mit einem Genossen von TPTG (Griechenland)
Freitag, 1. August 2014, 19:30 Uhr
Autonomer Beauty Salon, Hohlstrasse 481, Zürich

Was geschah mit dem auf familiären Strukturen basierenden Wohlfahrtskapitalismus in Griechenland?

Was charakterisiert die Austeritätsmassnahmen, welche die Familie, die Hauptversorgerin der Wohlfahrt und des sozialen Sicherungsnetzes in Griechenland, vor zu grosse Schwierigkeiten stellt? Eine Diskussion mit einem Genossen von Ta Paidia Tis Galarias (Die Kinder der Galerie; TPTG) aus Griechenland über diese Massnahmen im Kontext der Sozialstaatsreformen in Europa.

Download Flyer PDF